Déclaration de confidentialité de apo-rot

La protection des données personnelles du client ou de l′utilisateur est d′une haute importance pour apo-rot. La politique de confidentialité de apo-rot est en adéquation avec les exigences légales et réglementaires de la loi fédérale (BDSG). Cette politique de confidentialité explique quels renseignements sont utilisés et stockés.

Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seines Vertreters

Apotheke am Rothenbaum, Birgit Dumke e.K.,
Rothenbaumchaussee 76, 20148 Hamburg
info@apo–rot.de

Fragen zum Datenschutz senden Sie bitte an:
datenschutz@apo-rot.de

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten:
ePrivacy GmbH
Große Bleichen 21
20354 Hamburg

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen

Wir erheben, speichern und verarbeiten personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme freiwillig mitteilen. Dies gilt für

  • die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen,
  • für unsere Servicedienste,
  • die technische Administration,
  • sowie eigene Marketingzwecke,
  • für unsere Statistik
  • zur Durchführung des Newsletterversandes

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf der folgenden Rechtsgrundlage:

  • Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
  • zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • berechtigte Interessen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (siehe unten)

Berechtigte Interessen

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

  • Verbesserung unseres Angebots
  • Schutz vor Missbrauch
  • Statistik

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben:

  • Webhosting-Anbieter
  • Anbieter von Social-Media-Plattformen
  • Werbenetzwerke (für Werbeeinblendungen)
  • gfls. Zahlungs- und Versanddienstleister
  • Anbieter von Webanalyse-Tools

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Wir speichern Ihre Daten,

  • wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen,
  • wenn wir die Daten zur Durchführung eines Vertrags benötigen höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen,
  • wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

Datenquellen

Wir erhalten die Daten von Ihnen (einschließlich über die von Ihnen verwendeten Geräte).

Datenübertragung in Drittländer

Es findet eine Datenübertragung in Drittländer außerhalb der Europäischen Union statt. Dies erfolgt auf der Grundlage gesetzlich vorgesehener vertraglicher Regelungen, die einen angemessenen Schutz Ihrer Daten sicherstellen sollen und die Sie auf Anfrage einsehen können.

Recht auf Auskunft sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit

Sie haben – teilweise unter bestimmten Voraussetzungen – das Recht,

  • Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen,
  • Ihre Daten zu berichtigen,
  • Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen,
  • die Verarbeitung einschränken zu lassen,
  • der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen,
  • Ihre Daten in einem übertragbaren Format zu erhalten und einem Dritten zu übermitteln,
  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen und
  • sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über eine unzulässige Datenverarbeitung zu beschweren. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI).

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

Sauvegarde des données de connextion automatique

Chaque fois quun usager visite le site web apo-rot, les données automatiques daccès sont sauvées dans un protocole.

Toutes ces informations générales sont anonymes et ils ne sont pas enregistrées avec vos données personnelles. Ils sont analysées et utilisées uniquement pour améliorer le contenu et les services à des fins statistiques. Aucune divulgation de ces données à des tiers ne pourra avoir lieu à des fins commerciales ou non commerciales. Les données d′accès sont mémorisées sur notre serveur a lieu pour une période maximum de 4 semaines.

Cookies

Ce site internet utilise des « cookies », c′est-à-dire des fichiers avec un numéro d′identification liés aux données demandées qui sont transmis à votre ordinateur et déposés par Internet. Le fichier de données est enregistré pour un accès ultérieur et sert pour l′authentification de l′utilisateur.

Les cookies sont de simples fichiers et non de programmes exécutables. Ils ne sont pas un risque pour votre ordinateur. Les cookies ne contiennent aucune donnée personnelle, donc ils garantissent la protection de la sphère privée. Selon les paramètres de votre navigateur, l′utilisateur accepte automatiquement ces cookies. Cette option peut être modifiée et la sauvegarde de cookies peut être désectivée ou reglée afin de recevoir un avertissement quand un cookie est installé. Dans l′éventualité où l′utilisation de cookies serait désactivé, certaines fonctions du site web pourraient être limité ou ne pas être disponibles.

Le site web de apo-rot utilise des cookies temporaires (cookies de session) qui sont effacés automatiquement si vous fermez votre navigateur. Apo-rot est lié à d′autres sites web où il est possible d′utiliser des cookies.

En usant votre compte, en saissant vos données et pendant la procédure de commande en cet site web, des cookies sont utilisés pour le contrôle d accès. Ils sont valide pour 3 moins. Ils permettent à l usager de naviger en toutes les sections du site web e de sélectionner les articles sans que vous vous devez connecter et déconnecter chaque fois. Plutôt que de demander les informations du compte à nouveau, les informations des cookies sont envoyés au server et acceptés comme preuve d identité.
Des cookies qui ont une durée de 3 mois sont utilisés pour faire des statistiques internes au site web.
Weitere Informationen was Cookies sind und wie Sie sie löschen können, erhalten Sie auch hier: http://www.meine-cookies.org/.

Kontaktformular
Das Kontaktformular auf unserer Website ist eine einfache Möglichkeit schnell mit uns in Kontakt zu treten. Damit die Kontaktaufnahme möglich ist, sind einige Felder als Pflichtfelder gekennzeichnet. Wenn Sie die Felder ausfüllen und „Senden“ wählen, stimmen Sie dem zu, dass Ihre Daten mit der Nachricht per E-Mail an uns übermittelt wird. Die bei Verwendung des Kontaktformulars erhobenen Daten werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt und nur zu dem Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und nach Abschluss gelöscht.

Protection des données pour la commande de produits, newsletter (voir § 9 des conditions générales de apo–rot AGB)

Comme part de la procédure de commande, apo-rot collecte données personnelles des clients pour pocéder la commande. Les suivantes informations seront collectées: nom, adresse, adresse e-mail, date de naissance, numéro de télépeone, numéro de fax (pour clarifications pharmaceutiques) et en cas de paiement par débit direct les informations du référence du compte et en cas de paiement par carte de crédit autres informations bancaires aussi.

Apo-rot vérifie les données de stock du client. Pour le contrôle de solvabilité et pour la vérification des identités a lieu une requête à l′enterprise SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden et/ou à l′enterprise arvato infoscore GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden.

Wir übermitteln im Rahmen dieses Vertragsverhältnisses erhobene personenbezogene Daten über die Beantragung, die Durchführung und Beendigung dieser Geschäftsbeziehung sowie Daten über nicht vertragsgemäßes Verhalten oder betrügerisches Verhalten an die CRIF Bürgel GmbH, Radlkoferstraße 2, 81373 München.
Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen unseres Unternehmens oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Der Datenaustausch mit der CRIFBÜRGEL dient auch der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen von Kunden (§ 505a und 506 des Bürgerlichen Gesetzbuches).
Die CRIFBÜRGEL verarbeitet die erhaltenen Daten und verwendet sie auch zum Zwecke der Profilbildung (Scoring), um ihren Vertragspartnern im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz sowie ggf. weiteren Drittländern (sofern zu diesen ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission besteht) Informationen unter anderem zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Nähere Informationen zur Tätigkeit der CRIFBÜRGEL können dem CRIFBÜRGEL-Informationsblatt entnommen oder online unter www.crifbuergel.de/de/datenschutz eingesehen werden.

Pour la livraison de commandes par des services externeaux, apo-rot passe les informations necessaires à ces sociétes (destinataire, adresse de livraison et nom dautres personnes autorisées à recevoir la commande). Si la livraison dun medicamente nécessite une ordonnance médicale, apo-rot reporte les informations aux assicurations sanitaires du client. Les informations ne sont pas transferées sans lautorization explicique du client. Apo-rot ne utilise pas les informations pour marketing.

Wenn ein Nutzer den von apo–rot angebotenen E-Mail Newsletter unabhängig von einer Bestellung erhalten möchte, kann er ihn durch Anklicken eines entsprechenden Buttons auf der Internetseite abonnieren. Damit willigt der Kunde ein, dass ein regelmäßiger Versand des apo–rot Newsletters an die angegebene E-Mail-Adresse erfolgt. Zuvor wird überprüft, dass der Kunde der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse ist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Die Einwilligung zur Zusendung des Newsletters kann jederzeit kostenfrei und ohne Angabe von Gründen durch einfache Nachricht an apo–rot oder über den Abmelde-Link am Ende jedes E-Mail Newsletters widerrufen werden.

Comme apo-rot reçoit l′adresse e-mail de l′utilisateur dans le cadre de la vente d′un produit, apo-rot peut l′utiliser à l′avenir pour promouvoir d′autres produits similaires. Vous pouvez vous opposer à l′utilisation de votre adresse e-mail à cette fin à tout moment, sans encourir de frais supplémentaires par rapport aux frais dexpédition habituels basés sur les tarifs utilisés (pour envoyer le message à apo-rot). Pour faire l′annulation, envoyez simplement un message à: "die Apotheke am Rothenbaum", Rothenbaumchaussee 76, 20148 Hamburg, ou à: info@apo-rot.de. L′annulation peut également être faite en cliquant sur le lien approprié à la fin de chaque e-mail.

Les données de chauque commande sont protegées par le mot de passe dans le compte sur cet site web. Les données sont disponibles pour le client à tout moment particulièrement pour rentracer la commande de produits déjà effectué. Le client peut réviser et modifier son compte, les données et le mot de passe à tout moment dans son compte, en cliquant sur “mes données personnelles”.

Le client peut annuller son compte et toutes le informations données à tout moment en envoyant un message par poste à "Apotheke am Rothenbaum, Rothenbaumchaussee 76, 20148 Hamburg" ou un e-mail à info@apo-rot.de. Apo-rot efface toutes vos informations tant que ces informations ne soient pas nécessaire pour le déroulement d′une commande ou que apo-rot ne soit pas obligé à conserver ces informations pour des raisons de règlements des impôts (§ 147 AO). En les deux cases les informations seront bolquées et effacées au plus vite.

Verwendung des Analysetools "Piwik"
Die Internetseiten von Apo-Rot verwenden Piwik – dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch das Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich der gekürzten IP-Adresse des Nutzers) an den Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Dies dient der Verbesserung der Internetseite. Die IP-Adresse des Nutzers wird bei diesem Vorgang anonymisiert, so dass dieser anonym bleibt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite durch den Nutzer werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Nutzer kann der Verwendung von Cookies durch die besagte Einstellung seiner Browsersoftware verhindern, in diesem Fall können aber ggf. nicht sämtliche Funktionen der Internetseite genutzt werden.
Wenn Sie als Nutzer mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt.
Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies im Browser löschen, hat dies zur Folge, dass auch das abgelegte Opt-Out-Cookie gelöscht wird und der Widerspruch ggf. in der vorgenannten Art und Weise erneut vorgenommen werden muss.

Verwendung des Analysetools "Google Analytics"
Wir nutzen den Dienst Google Analytics der Google Inc. Dieser Dienst ermöglicht eine Analyse der Benutzung unserer Internetseiten und verwendet dazu Cookies. Zu diesem Zweck werden die durch das Cookie erzeugten Informationen wie Ihre anonymisierte IP-Adresse in unserem Auftrag an einen Server von Google Inc. in den USA übertragen, dort gespeichert und ausgewertet. Denn auf dieser Webseite wurde Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert . Hierdurch ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen sichergestellt. Die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse erfolgt in der Regel durch Kürzung Ihrer IP-Adresse durch Google Inc. innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). In Ausnahmefällen wird Ihre IP-Adresse an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und erst dort anonymisiert. Ihre hierbei übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google Inc. zusammengeführt. Im Rahmen der Google Analytics-Werbefunktion werden das Remarketing und die Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen genutzt. Diese Verfahren haben den Zweck, mit Hilfe der Informationen über das Nutzerverhalten die Werbemaßnahmen stärker an den Interessen der jeweiligen Nutzer auszurichten. Im Rahmen des Remarketings können auf Basis des Surfverhaltens des Users auf der Webseite von apo-rot personalisierte Werbemaßnahmen auf anderen Internetseiten geschaltet werden. Dabei können die Werbemittel Produkte enthalten, die sich der User zuvor auf der Webseite von apo-rot angeschaut hat. Sofern Sie zugestimmt haben, dass ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, verwendet Google diese Daten für ein geräteübergreifendes Remarketing. Jegliche Produkte, die einen Rückschluss auf den Gesundheitszustand des Users zulassen , werden seitens apo-rot von diesem Verfahren ausgeschlossen. Der Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics können Sie jederzeit widersprechen. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch durch Einstellung Ihres Browsers verhindern; in diesem Fall können aber ggf. nicht sämtliche Funktionen der Internetseite genutzt werden. Die Einstellungen müssen Sie für jeden Browser, den Sie nutzen, gesondert vornehmen.
Sie können darüber hinaus die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google Inc. verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Ad-On herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ dazu oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf folgenden Link: Google Analytics deaktivieren
Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät für unsere Internetseiten mit Wirkung für Ihren derzeit verwendeten Browser abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie erneut auf diesen Link klicken.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google Adwords Tracking
apo-rot nutzt als Werbeanzeigenkunde („Google Adwords Kunde“) der Google Ireland Limited (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) deren Conversion-Tracking für die Zwecke der Marketingerfolgsmessung. Hierfür ist auf der Bestellbestätigungsseite von apo-rot ein Google Adwords Pixel integriert, welcher neben den gängigen technischen Merkmalen jedes Webshop-Besuchs (z. B. Browser, IP-Adresse) den Wert jeder apo-rot Bestellung ohne jegliche Angaben zum dazugehörigen Kunden an Google übermittelt. Für die Zwecke der Wiedererkennung und Zuordnung der User wird von Google ein Cookie gesetzt sofern Sie über eine Google-Anzeige auf die Webseiten gelangten. Diese Cookies verlieren nach 540 Tagen ihre Gültigkeit. Jeder AdWords-Nutzer erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Nutzer nachverfolgt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google unter https://policies.google.com/u/1/privacy/update. Nutzer können außerdem Google Anzeigen insgesamt oder in Teilen unter https://privacy.google.com/?hl=de#google-experience deaktivieren. Unter Opt-Out können Sie der Nutzung Ihrer Daten durch Google widersprechen.

Droit d′accès, annullation et correction, délégataire protection des données

apo–rot wird Kunden und anderen Nutzern der Website auf Anfrage gerne weitere Auskünfte darüber erteilen, welche Daten gespeichert sind und wie diese verwendet werden. Sollten die bei apo–rot gespeicherten Daten unrichtig sein, so wird apo–rot sie korrigieren. Dazu kann der Kunde apo–rot unter der im Impressum dieser Webseite genannten Adresse anschreiben oder in sonstiger Weise kontaktieren.

En outre, le clients pouvent réviser et corriger les informations données dans le datebase apo-rot en cliquant sur "mon compte". Ici il faut insérer le numèro de client ou l′adresse e-mail et le mot de passe ou le code postal. Le client peut annuller son compte et toutes le informations données à tout moment. Il suffit que vous envoyez un message à "Apotheke am Rothenbaum, Rothenbaumchaussee 76, 20148 Hamburg" ou un e-mail à info@apo–rot.de. Apo-rot efface toutes vos informations tant que ces informations ne soient pas nécessaire pour le déroulement d′une commande ou que apo-rot ne soit pas obligé à conserver ces informations pour des raisons de règlements des impôts (§ 147 AO). En les deux cases les informations seront bolquées et effacées au plus vite.

Fragen zum Datenschutz senden Sie bitte an:
datenschutz@apo-rot.de

État 5.2018