welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

TEEBAUM ÖL KBA aus kontrolliert biologischem Anbau


Image similaire
N° d′article : 
07555853
Contenance : 
30ml
Fabricant: 
Bergland-Pharma GmbH & Co. KG

Informations sur le fabricant

Bergland-Pharma GmbH & Co. KG
Alpenstraße 15
87751 Heimertingen


Prix public conseillé1: 14,75 €
Prix: 
9,99
Gain 3 4,76 €
Prix à l′unité :  € 33,30 / 100ml
Disponibilité: 
Contenance :  

Melaleuca alternifolia / Blätter.
Kontrolliert biologischer Anbau.

Duftprofil: krautig, frisch, leicht würzig.

Duftwirkung: vitalisierend, desinfizierend, hautberuhigend.

Anwendungsgebiet:
Zur therapiebegleitenden Pflege bei Akne, Ekzemen, Herpes und Lippenbläschen, Insektenstichen, Muskel- und Gelenkbeschwerden, Neurodermitis, Parodontose, Psoriasis, Verbrennungen, Warzen, Wundsein, Zahnfleischproblemen, unreiner und zu Entzündungen neigender Haut, juckender und schuppiger Kopfhaut, Nagel- und Nagelbettbeschwerden an Händen und Füßen, trockenen und rissigen Lippen sowie schlechtem Atem.
Zur Aromatisierung für Duftlampe und Duftstein.

Anwendungsempfehlung:

Hautpflege:

  • Bei Mitessern und Pickeln mit Wattestäbchen 1-2 x am Tag und 1 x abends pur auf die betreffenden Stellen auftragen.
  • Bei schuppiger, unreiner Kopfhaut und stark fettenden Haaren 4-6 Tropfen vor der Haarwäsche in die dosierte Shampoomenge geben. Alles kräftig einmassieren und 2 - 3 Minuten abwarten, danach gut ausspülen.
  • Bei trockener, spröder, rissiger und irritierter Haut 15 - 20 Tropfen mit 100 ml Hautöl mischen. Auch für wohltuende Massagen.
  • Für wohltuende Bäder bei Hautproblemen 20 - 30 Tropfen mit 100 ml Bade-Öl mischen. Für ein Vollbad genügen 2 gefüllte Esslöffel, für Teilbäder entsprechend weniger.
  • Bei Hautproblemen an den Füßen: Füße gründlich reinigen und zwischen den Zehen und an den betroffenen Hautstellen mit Wattestäbchen Teebaum-Öl pur auftragen. Zusätzlich werden Fußbäder der vorherigen Badeöl-Mischung empfohlen. Auf die Fußnägeln bei Bedarf Teebaum-Öl pur auftragen und einziehen lassen.

Mund - und Rachenpflege:
1 Tropfen Teebaum-Öl zusammen mit der Zahnpasta auf die Zahnbürste geben und die Zähne putzen. Bei Zahnfleischproblemen mit dem Wattestäbchen pur auftragen. Für Mundspülungen und zum Gurgeln 1 - 3 Tropfen Teebaum-Öl ins Mundwasser geben.

In der kalten und nassen Jahreszeit:
Zur Gesundheitspflege werden regelmäßige Vollbäder mit der vorher beschriebenen Bade-Öl Mischung empfohlen.

Für die Duftlampe:
Auf eine mit Wasser gefüllte Schale 3 - 4 Tropfen Teebaum-Öl, wirkt desinfizierend und luftreinigend.

Empfehlung:
Gebräuchliche Verdünnungsmedien sind pflanzliche fette Öle und Ethanol, sowie Basis-Produkte z. B. parfümfreie Haut-Cremes und Lotionen.
Sie lassen sich mit allen ätherischen Ölen von Bergland und Mischungen daraus kombinieren.

Warnhinweise:
Nicht in die Augen oder auf die Schleimhäute bringen. Nicht anwenden bei Allergie.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!